Historischer Weihnachtsmarkt

zu Thyrow

 

 
 
A b g e s a g t !

Es tut uns leid , mitteilen zu müssen, dass  der Historische Weihnachtsmarkt zu Thyrow aufgrund der Verfügung des Landes Brandenburg , die ab dem 24.11.2021 , 00:00 Uhr gilt, nicht stattfinden kann.

 

Wir wünschen allen Freunden,Besuchern,Händlern,Mitwirkenden und Helfern eine besinnliche und gesunde Weihnachtszeit und einen angenehmen Jahreswechsel.

 

Der Heimatverein Thyrow 

         

                  

 


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.

Raglan Road (IRL/ D)
ist ein Duo, das die professionellen Musiker Marty Byrne und Bernd Lüdtke bilden. Beide Musiker haben sich über die „irische“ Berliner Musikszene kennengelernt und hin und wieder in der Band des Anderen mitgewirkt. Sie verbindet der spielerische Umgang und die Freude am Darbieten der überwiegend aus Irland stammenden Musik. Dank ihrer jeweils langjährigen Bühnenerfahrung, ist es den beiden ein Leichtes locker zu unterhalten, ohne die musikalische Überzeugung und Authentizität zu verlieren. 
Martys kraftvolle Stimme, die geschmackvolle Songauswahl und sein Gitarrenspiel, gepaart mit Bernds Harmoniegesang und seiner virtuos treibenden Fiddle, sind ein Garant für eine Performance, die direkt und auf den Punkt den „irischen Nerv“ des Publikums treffen wird. 
Freuen sie sich auf einen Auftritt mit Ballads, Songs, Jigs, Reels und Craic
Slainte

Marty Byrne (Gesang, Gitarre, Bodhran)

kommt aus Dublin in Irland und ist ein ausgezeichneter Gitarrenspieler und Sänger. Inmitten des großen Folk-Revivals in den siebziger Jahren begann er als Teenager zu singen und Gitarre zu spielen. Marty gründete bald die Band TARA, mit der er als einer der ersten Iren viele Jahre lang durch Europa und die USA getourt ist. Ohne Übertreibung ist er hierzulande somit Pionier, als auch Botschafter der traditionellen irischen Musik. Zusammen mit TARA hat er zwei sehr erfolgreiche LPs aufgenommen: „The Rigs Of The Time“ und „The Boys In The Lane“. Marty hat auch bei deutschen Theaterproduktionen, wie Brendan Behan's „The Hostage“ und John M. Synge's „The Tinker's Wedding“, mitgewirkt. Mit Eddie Smyth, sowie mit der Band Tailteann, spielte er außerdem die ausgezeichneten CD`s „The Toetapper“ und „The Yellow Steeple“ ein. Auch mit Tailteann tourte er durch Europa und die USA.



Bernd Lüdtke (Fiddle, Bodhran, Bones, Gesang)
aus Berlin ist seit mehr als 30 Jahren professioneller Musiker. Mit der Fiddle, seinem Hauptinstrument, spielt er bundesweit in der ersten Liga mit. Stil sicher bewegt er sich dabei in der traditionellen Musik Irlands.
Als Gründungsmitglied der irischen Band Midnight Court ist er auf den nationalen und internationalen Bühnen seit vielen Jahren vertreten. Weitere Bands bei denen er mitspielt sind u. a. Ludic Loops, Celtic Affair und Murphy`s Law.
Sein Hauptinstrument wird aber auch gerne zur Seite gelegt, um es gegen die Bouzouki oder Gitarre auszutauschen. Schlagende Argumente bringt er auch dann und wann mit der Bodhran vor und bittet man ihn um ein Lied, so kann es passieren, dass er auch diesem Wunsch nachkommt (wenn kein besserer Sänger/in in Sicht ist). 

 

Diverse CD Produktionen, auch in anderen Stilrichtungen, sowie musikalische Erarbeitungen und Mitwirkungen bei Tanz- Theater- Bühnen- und Filmproduktionen, halten ihn nicht davon ab, auch hier das gewogene Publikum mit trad `n ballads zu beglücken.


Berliner Rittergilde und Zollwache Trebbin

Infostand , Torwache , Minitheater auf dem Dachboden.


.

.
Tanzvorführung
Tanzvorführung

Tanzworkshop der Zollwache Trebbin der Berliner Rittergilde

Astrid und Anja von den Hof-Spielleut Berlin

Martin der Schmied

 

und und und

Hier findet Ihr noch andere lokale Märkte:



Wir sind gerade wieder fleißig am planen. Um ein Event in der gewohnten Qualität bzw. besseren zu gewährleisten, suchen wir dringend freiwillige Helfer zur Unterstützung. Um das Event weiter fortführen zu können,braucht es dringend eine Verjüngung des Helferteams!